Kompetente Beratung für Tierhalter

Um vom Wolf verursachte Schäden in der privaten und erwerbsmäßigen Tierhaltung zu vermeiden bzw. zu minimieren, bietet das Wolfskompetenzzentrum Iden eine ausführliche Herdenschutzberatung für Tierhalter an. Diese schließt die einzelfallkonkrete Situationsbewertung vor Ort ebenso ein wie das Ausloten von möglichen geeigneten Maßnahmen und Fördermöglichkeiten.

Weitere Informationen zur Förderung von Herdenschutzmaßnahmen finden Sie auf den Seiten des Amtes für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Anhalt (kurz: ALFF Anhalt).

--
Letzte Aktualisierung: 01.12.2017

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Kontakt für die Herdenschutzberatung:
Simone Dahlmann
Wolfskompetenzzentrum Iden
Telefon: +49 3939 06-482