Nutztierrisse melden: Was ist zu tun?

Bei Nutztierrissen wenden Sie sich bitte direkt an das Wolfskompetenzzentrum Iden, sodass umgehend eine Begutachtung vor Ort stattfinden kann. Erreichen können Sie uns unter der unten angegebenen Telefonnummer.

Belassen Sie bitte alles so, wie Sie es vorgefunden haben und achten Sie darauf, möglichst keine Spuren zu zertreten. Lassen Sie den/die Kadaver wie vorgefunden auf der Wiese liegen und sammeln Sie auch verstreute Kadaverteile nicht ein. Auch Hunde sollten vor Begutachtung unserer Mitarbeiter möglichst nicht an die Kadaver gehen oder in der Umgebung herumlaufen, da sie die Auswertung erschweren können. 

Informationen zu Ausgleichszahlungen für Schäden an Nutztieren durch den Wolf finden Sie auf den Seiten des Amtes für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Anhalt (kurz: ALFF Anhalt).

Notfallnummer

Wenden Sie sich bitte nur außerhalb der gängigen Bürozeiten und bei Notfällen, wie bei Nutztierrissen oder bei tot oder verletzt aufgefundenen Wölfen, an diese Nummer:

+49 162 3133949

Letzte Aktualisierung: 01.12.2017

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Kontakt

Wolfskompetenzzentrum Iden (WZI)
Lindenstraße 18, 39606 Iden
Herr Berbig (Leitung)
Tel.: +49 3939 06-481
E-Mail: an WZI
Notfallnummer:
+ 49 162 3133949