Menu
menu

Übersicht Pressemitteilungen 2000

Die hier bereit gestellten Dokumente sind nicht barrierefrei.

01-2000 Rückgang des Hausmüllaufkommens - Leben die Bürger in Sachsen-Anhalt jetzt umweltbewusster?

02-2000 Die Funktion der Hochwassermeldezentrale im Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt

03-2000 Erhöhte Ozonwerte in Sachsen-Anhalt

04-2000 Neue Wege zur Sicherung von Deponien in Sachsen-Anhalt

05-2000 Die Staatliche Vogelschutzwarte Steckby

06-2000 Wer war Max Behr?

07-2000 Die Landschaftsschutzgebiete Sachsen-Anhalts

08-2000 Vortragsveranstaltung zum Süßkirschenanbau in Streuobstwiesen

09-2000 Inbetriebnahme von zwei Luftmessstationen im südlichen Ural durch Mitarbeiter des Landesamtes für Umweltschutz

10-2000 Inbetriebnahme Umweltdatendisplay am Damaschkeplatz in Magdeburg

11-2000 Aktuelle Luftmesswerte Sachsen-Anhalts im Internet

12-2000 Zeichen setzen - Präsident fährt Fahrrad

13-2000 Rauchschwaden in Magdeburg

14-2000 Lehrgang - Repräsentative Grundwasserprobenahme - vom 02. bis 04. November 2000 in Bitterfeld

15-2000 Seminar im Landesamt für Umweltschutz - Vorsorge für den Störfall

16-2000 Nutzbarmachung von Satellitenbildern für die Umweltverwaltung Sachsen-Anhalts

17-2000 Luftreinhalteexperten aus der Slowakei zu Gast

18-2000 Neue Kennzeichnungspflicht für geschützte Tiere in Menschenhand am
01. Januar 2001

19-2000 Welcher Wald würde wachsen?

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt
Reideburger Str. 47
06116 Halle (Saale)

Ines Wahl
Tel.: +49 345 5704 - 160
Mobil: 0173 5326399
ines.wahl(at)lau.mlu.sachsen-anhalt.de