Menu
menu

4.5 Datenverfügbarkeit

1. Thematisches Sonderheft

"Ökologisches Verbundsystem in Sachsen-Anhalt"
(pdf-Datei 8,1 MB, nicht barrierefrei)

aus der Zeitschriftenreihe "Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt"
(43. Jahrgang 2006 Sonderheft; ISSN 0940-6638)

2. Nutzer-CD-ROM (im pdf-Format)

Biotopverbundplanungen für die Landkreise Sachsen-Anhalts beinhaltet jeweils:

  • Erläuterungsbericht
  • Kurzbeschreibungen der Biotopverbundflächen
  • Karten (Bestandskarten, Planungskarten)

Der Bezug ist kostenpflichtig über

REPROCENTER GmbH
Am Steintor 23
06112 Halle (Saale)

Tel.: +49 345 5170-647
Fax: +49 345 5170-778
E-Mail: info(a)reprocenter-halle.de
Web: www.reprocenter-halle.de

(Preise jeweils auf Anfrage)

Verfügbar sind die Planungen für die ehemaligen Landkreise/kreisfreien Städte (bis Juni 2007) des Landes Sachsen-Anhalt (Anhalt-Zerbst, Aschersleben-Staßfurt, Bernburg, Bitterfeld, Bördekreis, Burgenlandkreis, Dessau, Halberstadt, Jerichower Land, Köthen, Magdeburg, Mansfelder Land, Merseburg-Querfurt, Ohrekreis, Quedlinburg, Saalkreis/Stadt Halle, Salzwedel, Sangerhausen, Schönebeck, Stendal, Weißenfels, Wernigerode und Wittenberg) Maßstab 1:50.000.

3. Digitale Daten und Übersichten

  • Daten zu den jeweiligen Landkreisen im ArcGIS shp-Format können Sie beim Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt anfordern. Informationen dazu finden Sie hier.

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die Darstellung der Ergebnisse.

  1. Biotopverbundflächen - regionale Ebene (Maßstabsbereich 1: 50.000)
  2. Biotopverbundeinheiten - Landesebene (Maßstabsbereich 1: 300.000)

                   

Letzte Aktualisierung: 09.09.2021

Zum Seitenanfang

Grundsätze, Landschafts-entwicklung und Biotopschutz

Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt
Reideburger Str. 47
06116 Halle (Saale)

Herr Steffen Szekely
Tel.: +49 345 5704-660
E-Mail: steffen.szekely(at)lau.mlu.sachsen-anhalt.de